Snowboard Gruppenkurse

Gemeinsam lernen macht einfach mehr Spass!

Die Schweizer Schneesportschule Samnaun ist Ihre kompetente Ansprechpartnerin bezüglich Snowboardunterricht. Der Fokus unserer Lehrpersonen liegt darauf, den Gästen ab der ersten Minute die korrekte Technik sowie die Freude am Snowboarden zu vermitteln.

Snowboarder Zegg Skischule Snowboard Gruppenkurse

Zu Beginn ist es wichtig, dass sich Einsteiger:innen an das Snowboard gewöhnen. Bereits von Anfang an wird auf die richtige Körperposition geachtet. Nach diversen Einstiegsübungen zum «One-Foot-Fahren» und «Fullbase-Fahren», werden die ersten Meter auf der Fersen- wie auch der Zehenkante gerutscht. Darauf aufbauend folgen das «Fullbase- zu Gerutscht-Fahren», «Gerutscht-Fahren in der Traverse» sowie «Gerutscht- zu Fullbase-Fahren». In dieser Phase ist es sehr wichtig, dass die Kinder und Teenager die Aufgaben sicher beherrschen. Denn diese Übungen sind Grundlage für die gerutschten Schwünge.

Den Kindern und Teenagern, welche blaue Pisten befahren können, werden erste Tricks (Walzer, Wheelie) beigebracht. Bald ist es auch wichtig, dass die Kids und Teenies Schwünge «switch» fahren können. Ausserdem werden die Grundlagen für den Snowpark erarbeitet (Speedcheck, Fifty/Fifty über eine einfache Box, Sprung über kleine Sprunganlagen).

Im Weiteren werden die Fahrtechnik (Carving) verbessert, Slopetricks geübt sowie Parkelemente erarbeitet.

Kurszeiten
  • Montag bis Freitag, Alp Trida (Treffpunkt Kinderland), 10:00 - 12:00 Uhr / 13:00 - 15:00 Uhr
  • Einstieg jederzeit möglich
Snowboarden an der Grenze Treffpunkt Tafel Ischgl

Kurs buchen

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.